Interdisziplinäre Wissenschaften nehmen neue Perspektiven ein

Bewusstseinstraining basiert auf wissenschaftlicher Forschung, die das traditionelle empirisch-reproduzierbare Wissenschaftsverständnis weiterentwickelt. Es schafft neue Denkungsweisen und verändert unsere Sicht auf die Realität.
Psychologie
psychologie
Emotionen als Motor des Lernerfolges.
Verhaltensbiologie
verhaltenbiologie
Lern- und Entwicklungsprozesse verlaufen nicht linear.
Thantalogie
thantalogie
Reflexion von Zeit führt zu sinnvoller Umsetzung von Bedürfnissen.
Epigenetik 
epigenetik
Das Umfeld prägt auch die genetische Ausstattung.
Neurowissenschaft 
neurowissenschaften
Wert und Würde als Entwicklungspotentiale.
Quantenphysik
quantenphysik
Der Geist beeinflusst die materielle Welt in vielfacher Weise. Alles ist Schwingung und Energie.
Diese Disziplinen beschäftigen sich mit kausalen und synchronen Zusammenhängen. Die interdisziplinären Einsichten zeigen, dass wir anderen Gesetzmäßigkeiten unterliegen als wir bisher angenommen haben.  Es liegt in der Selbst-Verantwortung jedes Einzelnen, sich für neue Perspektiven jenseits der etablierten Lehrmeinung zu öffnen. Ich lade Sie dazu ein.

Unsere Gedanken und Emotionen verändern unsere Welt.